Die Zahlen und Fakten zur 3. Bundesliga-Runde

Aufmacherbild
 

  • Benjamin Sulimani erzielte seinen 16. Treffer in der Bundesliga. Er traf erstmals in einem Spiel gegen Austria Wien.
  • Lucas Venuto erzielte in seinem 14. Liga-Spiel seinen ersten Treffer.
  • Alexander Grünwald erzielte seinen 29. Treffer in der Bundesliga. Er traf erstmals in einem Spiel gegen den SV Grödig.
  • Lukas Rotpuller kassierte in seinem 75. Bundesliga-Spiel erstmals einen Platzverweis.
  • Die Austria erzielte erstmals seit 8. März 2015 ein Tor in Unterzahl. Damals traf Vanche Shikov gegen Rapid Wien.

  • Yordy Reyna erzielte seinen zwölften Treffer in der Bundesliga. Seine letzten drei Treffer gelangen ihm in Spielen gegen Admira Wacker Mödling.
  • Dominik Starkl erzielte seinen fünften Treffer in der Bundesliga. Er traf erstmals per Kopfball.
  • Markus Lackner durfte in seinem 34. Bundesliga-Spiel erstmals über einen Treffer jubeln.
  • Naby Keita erzielte seinen siebenten Treffer in der Bundesliga. Die Admira ist der sechste Klub gegen den Keita traf (nur gegen Ried war er bereits zweimal erfolgreich).
  • Valon Berisha lieferte in diesem Kalenderjahr drei Assists. Zwei der drei Assists lieferte er für Naby Keita ab.

 

  • Mario Grgic erzielte seine ersten Treffer in der Bundesliga. Grgic erzielte in der vergangenen Saison der Ersten Liga vier Tore (2 Doppelpacks).
  • Markus Pink traf in allen drei Spielen – als einziger Spieler in dieser Saison.
  • Daniel Sikorski erzielte in seinem dritten Spiel mit seinem insgesamt fünften Schuss seinen ersten Treffer.
  • Karim Onisiwo lieferte seinen zweiten Assist in der Bundesliga ab - beide für Markus Pink.
  • Michael Perlak erzielte in seinem dritten Spiel mit seinem insgesamt zweiten Schuss seinen ersten Treffer.

  • Christopher Wernitznig erzielte seinen 23. Bundesliga-Treffer. Er traf erstmals in einem Spiel gegen den SK Rapid Wien.
  • Wernitzig spielte gegen zwölf Klubs in der Bundesliga und traf gegen elf. Darunter sogar gegen den  WAC (für FC Wacker Innsbruck im März 2013). Nur gegen Altach ist Wernitznig ohne Torerfolg.
  • Der Wolfsberger AC traf erstmals nach zuvor 495 torlosen Minuten in der  Bundesliga. So lange ohne Treffer blieben die Kärntner nie zuvor in der Bundesliga.
  • Florian Kainz erzielte seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga. Seine letzten sechs Treffer erzielte er ausschließlich in Heimspielen.
  • Philipp Schobesberger lieferte zwei seiner vier Assists in der  Bundesliga für Florian Kainz ab - beide in Spielen gegen den WAC.

  • Simon Piesinger erzielte zehn seiner elf Treffer in der Bundesliga nach Standardsituationen.
  • Donis Avdijaj gab sieben Schüsse ab – die meisten in einem Spiel dieser Saison.
  • Sturm Graz holte am dritten Spieltag den ersten Saisonsieg. Erstmals hatten die Steirer weniger Ballbesitz als ihre Gegner.
  • SCR Altach gab in allen drei Spielen dieser Saison nur je einen Schuss aufs Tor ab – die wenigsten.
  • Philipp Netzer bestritt 20 Zweikämpfe, zwölf davon in der Luft – jeweils die meisten in diesem Spiel.

  • Hee Chan Hwang erzielte seinen ersten Doppelpack in der Ersten Liga.
  • Joao Pedro erzielte seinen zweiten Doppelpack in der Ersten Liga. Seinen ersten Doppelpack erzielte er am 6. März 2015 (FC Wacker Innsbruck - FC Liefering, 0:3).
  • Ernst Öbster lieferte eine Torvorlage ab und traf zudem ein Mal. Mit sechs Scorerpunkten ist er aktuell der Topscorer der Ersten Liga.
  • Smail Prevljak gab sechs Schüsse ab – Topwert eines Spielers des FC Liefering in einem Spiel dieser Saison.
  • Ibrahim Bingöl hatte 79 Ballaktionen – die meisten in diesem Spiel.

 

  • Thomas Hinum erzielte seinen dritten Treffer für den LASK in der Ersten Liga. Wenn Hinum traf verlor der LASK nicht (2 Siege, 1 Remis).
  • Thomas Fröschl erzielte mit seinem neunten Schuss in dieser Saison seinen ersten Treffer für den LASK.
  • Nikola Dovedan lieferte seinen 12. Assist in der Ersten Liga ab. Seine letzten vier Assists lieferte er in Heimspielen und im Kalenderjahr 2015 ab.
  • Der SK Austria Klagenfurt gab nur einen Schuss aufs Tor ab – keine Mannschaft hat weniger in einem Spiel abgegeben.
  • Patrik Eler bestritt 27 Zweikämpfe. 20 dieser Zweikämpfe führte er in der Luft – jeweils die meisten in diesem Spiel.

  • Christoph Freitag erzielte in seinem vierten Saisonspiel seinen zweiten Treffer. In 62 Spielen in der Bundesliga traf er für den SC Wiener Neustadt zweimal.
  • Thomas Pichlmann erzielte seinen ersten Doppelpack in der Ersten Liga seit dem 7. März 2003 (DSV Leoben-SV Wörgl; 6:1).
  • Der SKN St. Pölten verlor erstmals seit dem 23. Mai 2014 ein Heimspiel in der Ersten Liga mit drei Toren Unterschied (SKN St. Pölten-FC Liefering; 0:4).
  • Daniel Segovia gab fünf Schüsse ab – die meisten im Spiel. Jedoch kam keiner dieser fünf Schüsse auf das Tor.
  • Michael Lercher hatte 81 Ballaktionen – erstmals so viele in einem Spiel.

  • Imbongo Boele erzielte seinen dritten Treffer in der Ersten Liga. Er traf immer in der zweiten Hälfte.
  • Sergi Arimany erzielte seinen dritten Treffer in der Ersten Liga. Er traf immer von innerhalb des Strafraums.
  • Andreas Lasnik gab vier Schüsse ab – erstmals so viele in einem Spiel.
  • Balakiyem Takougnadi gab drei Schüsse ab – kein Spieler des SC Wiener Neustadt hat in einem Spiel dieser Saison mehr abgegeben.
  • Takougnadi brachte jeden seiner 14 Pässe zum Mitspieler. Er war der einzige Spieler in diesem Spiel mit einer Passquote von 100%.

  • Thiago Silva traf zum vierten Mal in diesem Kalenderjahr in der Ersten Liga. Er erzielte alle vier Treffer 2015 per Kopf.
  • Jailson erzielte seinen zehnten Treffer für den SC Austria Lustenau in der Ersten Liga. Alle zehn Treffer erzielte er von innerhalb des Sechzehners.
  • Lukas Mössner erzielte acht seiner neun Treffer für den FAC Wien in der Ersten Liga in Heimspielen.
  • Alexander Frank lieferte in seinem vierten Ersten-Liga-Spiel seinen ersten Assist ab. In seinen fünf Spielen in der Bundesliga blieb er ohne Scorerpunkt.
  • Julian Wießmeier war an sechs der zwölf Schüssen des SC Austria Lustenau direkt beteiligt (3 Schüsse, 3 Schussvorlagen) – anteilig die meisten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen