Die Zahlen und Fakten zur 1. Bundesliga-Runde

Aufmacherbild

  • Markus Pink erzielte seinen zweiten Treffer in der tBundesliga – beide im Pappelstadion (1. Mai 2010, SV Mattersburg – SK Austria Kärnten; 1:1). Damals traf er gegen die Burgenländer.
  • Alexander Ibser traf in seinem ersten Spiel in der Bundesliga mit seinem dritten Schuss.
  • Karim Onisiwo bestritt 28 Zweikämpfe – die meisten an diesem Spieltag.
  • Der FC Red Bull Salzburg gab 23 Schüsse ab – die meisten an diesem Spieltag.

  • Oliver Kragl kassierte in seinem 67. Spiel in der Bundesliga seinen 1. Platzverweis.
  • Florian Kainz erzielte 19 seiner 20 Treffer in der Bundesliga aus dem Spiel heraus. Seinen einzigen Standardtreffer (Elfmeter) erzielte er am 7. Oktober 2012 (SK Puntigamer Sturm Graz – FK Austria Wien; 1:1).
  • Robert Beric erzielte 37 seiner 38 Treffer in der Bundesliga von innerhalb des Strafraums.
  • Stefan Stangl lieferte seinen 6. Assist in der Bundesliga ab. Seine letzten 3 Assists lieferte er für Robert Beric ab.
  • Louis Schaub erzielte seinen 11. Treffer in der Bundesliga. Er traf erstmals per Kopf.

  • Dominik Starkl erzielte 2 seiner 4 Treffer in der Bundesliga in Spielen gegen den SK Sturm Graz.
  • Rene Schicker lieferte seinen 13. Assist in der Bundesliga für den FC Admira Wacker Mödling ab. 3 seiner 13 Assists lieferte er gegen den SK Sturm Graz ab – die meisten.
  • Josip Tadic erzielte mit seinem 15. Schuss in der Bundesliga seinen 1. Treffer.
  • Dominik Starkl kassierte in seinem 41. Spiel in der Bundesliga seinen 1. Platzverweis.
  • Der SK Sturm Graz gab 17 Flanken aus dem Spiel heraus ab – kein Team an diesem Spieltag mehr.

  • Hannes Aigner erzielte seinen 54. Treffer in der Bundesliga. Er traf erstmals in einem Spiel gegen den SV Grödig.
  • Timo Brauer traf in seinem 35. Spiel mit seinem 24. Schuss erstmals in der Bundesliga.
  • Robert Strobl traf in seinem 36. Spiel mit seinem 20. Schuss erstmals in der Bundesliga.
  • Roman Wallner gab 6 Schüsse ab – die meisten an diesem Spieltag.
  • Der SCR Altach gab 5 Schüsse ab – die wenigsten an diesem Spieltag.

  • Alexander Gorgon erzielte seinen 29. Treffer in der Bundesliga. Zum 2. Mal traf er per Elfmeter. Beide Elfmetertreffer erzielte er in Auswärtsspielen.
  • Der FK Austria Wien traf erstmals nach 7 Duellen in der Bundesliga gegen den WAC in den ersten 45 Minuten.
  • Alexander Grünwald erzielte seinen 20. Treffer für den FK Austria Wien in der Bundesliga. Erstmals traf er nach Vorarbeit von Alexander Gorgon.
  • Silvio Carlos De Oliveira hatte bis zu seinem Platzverweis 4 Ballaktionen.
  • Der RZ Pellets WAC gab nach dem Platzverweis von Silvio in der 70. Minute 4 Schüsse ab. Davor waren es 5 Schüsse gewesen.

  • Manuel Kerhe erzielte seinen ersten Doppelpack in den beiden oberen Spielklassen.
  • An den 2 Treffern des LASK Linz waren mit Kerhe, Ranftl und Gartler ausschließlich Neuzugänge beteiligt.
  • Bernhard Luxbacher traf mit seinem 10. Schuss erstmals in der Ersten Liga. Es war sein 1. Schuss, der direkt auf das gegnerische Tor ging.
  • Patrick Haas lieferte seine 3. Torvorlage in der Ersten Liga ab – erstmals nicht gegen den TSV Hartberg.
  • Alexander Frank führte 27 Zweikämpfe – die meisten an diesem Spieltag.

  • Manfred Gollner hatte eine Passgenauigkeit von 92,3% - die höchste in diesem Spiel.
  • Manuel Haas hatte 80 Ballaktionen – die meisten im Spiel.
  • Sergi Arimany bestritt 13 Kopfballduelle – kein Spieler mehr in der 1. Runde.
  • Thomas Pichlmann gab 6 Schüsse ab – die meisten im Spiel.

  • Das Durchschnittsalter der Lustenauer Startelf betrug 23 Jahre und 234 Tage. So jung starteten die Vorarlberger nie in ein Spiel der letzten Saison.
  • Auch der SC Wiener Neustadt wurde deutlich jünger. Das Durchschnittsalter der Startelf betrug 23 Jahre und 210 Tage - letztes Jahr lag das jüngste bei 25 Jahren.
  • Julian Wießmeier traf mit seinem 1. Schuss in der Ersten Liga.
  • Emanuel Sakic traf zum 3. Mal in der Ersten Liga – immer im Reichshofstadion.
  • Der SC Wiener Neustadt gab 7 Schüsse ab – kein Team weniger.

  • Patrik Eler war an 3 der 4 Treffer direkt beteiligt. Er war einer von ligaweit 3 Spielern, denen ein Doppelpack gelang.
  • Christian Falk traf zum 43. Mal in der Ersten Liga. Es war sein 1. Treffer seit dem 27. März 2012 in diesem Bewerb.
  • Christian Falk bestritt 13 Kopfballduelle – kein Spieler mehr in der 1. Runde.

  • Der SKN St. Pölten gab 24 Schüsse ab – die meisten am 1. Spieltag. Lukas Thürauer zog 7 Mal ab – am häufigsten.
  • Tomasz Wisio erzielte seinen 2. Treffer in der Ersten Liga für den SKN St. Pölten. Beide Treffer erzielte er nach Vorarbeit von Michael Ambichl, nach Ecken und per Kopf.
  • Lukas Katnik erzielte seinen 1. Doppelpack in der Ersten Liga.
  • Patrick Schagerl schlug 7 Flanken aus dem Spiel heraus – die meisten an diesem Spieltag.
  • Somen Tchoyi führte in seinem 1. Spiel in der Ersten Liga 24 Zweikämpfe – die zweitmeisten an diesem Spieltag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen