Glasner: "Das war ein sehr seltsames Match"

Aufmacherbild

Oliver Glasner (Ried-Trainer): "Das war ein sehr seltsames Match. Unsere Leistung war lange Zeit richtig schlecht. Wir haben fast alles falsch gemacht. Dennoch muss ich der Mannschaft für ihre Moral ein Kompliment machen. Sie hat immer daran geglaubt, dass uns der Anschlusstreffer gelingt. Und damit waren wir wieder im Spiel. Ich bin sehr froh, dass wir uns diesen Punkt noch erkämpft haben."

Michael Baur (Grödig-Trainer): "Es ist sehr ärgerlich, wir hatten das Spiel in der Hand. Wir hätten nur das 3:0 machen müssen, dann wäre der Sack zu gewesen. So haben wir uns aber die Butter vom Brot nehmen lassen und sind jetzt enttäuscht. Wir müssen einfach im Abschluss cleverer werden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen