"Die Schlüsselszene war das zweite Tor"

Aufmacherbild
 

Dietmar Kühbauer (WAC-Trainer): "Es ist ein wunderbarer Saisonstart für uns, das hätte man so nicht erwarten können. Ich bin sehr zufrieden, wir haben ein gutes Spiel gemacht und auch die nötigen Tore geschossen. Der Sieg geht absolut in Ordnung. Die Austria hat sich mit dem schnellen Ausschluss selbst geschadet, wenn man einen Spieler mehr hat, sollte man den Gegner aber besser ausspielen können. In der zweiten Hälfte haben wir dann wieder Räume bekommen und die auch genützt."

Gerald Baumgartner (Austria-Trainer): "Der Ausschluss hat uns sehr geschadet, wir haben uns in der ersten Hälfte trotzdem gut angestellt, sind viel gelaufen. Der WAC hatte nicht die Mittel uns auszuspielen. Die Schlüsselszene war für mich das zweite Tor. Das 0:3 war für mich kein Elfmeter, der Tormann war vor dem Spieler am Ball. Das war eine ganz klare Fehlentscheidung. Dann war es ganz schwer. Der Auftakt ist uns nicht gelungen, das ist sehr unerfreulich für uns alle."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen