Baumgartner: "Am Ende des Tages bin ich zufrieden"

Aufmacherbild
 

Damir Canadi: "Es war eine ausgeglichene erste Hälfte mit einem billigen und ärgerlichen Gegentreffer. Nach der Pause ist dann unser Matchplan aufgegangen. Am Ende hatten wir sechs Topchancen. Dass wir nicht kaltschnäuzig genug sind, das müssen wir uns vorwerfen."

Gerald Baumgartner: "Am Ende des Tages bin ich zufrieden. Wir haben mit 0:1 angefangen, und wir haben früh Kapitän Suttner verloren. Danach haben wir gut nach vorne gespielt, die Angriffe gut aufgebaut und hätten durch Damari in Führung gehen müssen. Altach hat im Finish zugelegt, da hatten wir teilweise auch das Glück auf unserer Seite."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen