Traumtor zum Endstand

Damit war der Torhunger der heimstarken Admiraner (sechs Siege, zwei Remis und nur eine Niederlage in den jüngsten neun Heimspielen) aber noch nicht gestillt.

Schwab schoss zunächst knapp vorbei (84.), ehe Maximilian Sax mit einem gefühlvollen Distanzschuss genau ins Kreuzeck den höchsten Saisonsieg der Niederösterreicher perfekt machte.

Damit gelang auch die Revanche für die 0:4-Niederlage im ersten Heimspiel gegen Grödig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen