Kirchler: "Salzburg hätte gewinnen müssen"

Aufmacherbild
 


Roland Kirchler (Wacker-Innsbruck-Trainer): "Ich habe erwartet, dass Salzburg die Granaten schont, aber man hat auch gesehen, dass sie von der Bank an Qualität nachlegen können. Salzburg hätte gewinnen müssen, dann haben wir den glücklichen Ausgleich geschossen und in der zweiten Hälfte haben wir gut dagegengehalten. Mit diesem Punkt müssen wir zufrieden sein."

Roger Schmidt (Salzburg-Trainer): "Wir sind gut rausgekommen, haben das 1:0 geschossen, aber dann ist Innsbruck besser ins Spiel gekommen. Nach dem Ausgleich war es für diese Temperaturen ein sehr intensives, kampfbetontes Spiel. Wir hatten vier glasklare Torchancen, aber auch Innsbruck hat uns durch Roman Wallner immer beschäftigt. Dieses Spiel hätte so oder so ausgehen können."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen