Wiener stolpern in Winterpause

Aufmacherbild
 

Salzburg zittert sich zu Sieg

Aufmacherbild
 

Ulmer packt den Hammer aus

Doch in Minute 67 war der Tormann der Tiroler chancenlos: Nach Vorarbeit von Mane und Fersler von Berisha schlug ein Ulmer-Gewaltschuss von der Strafraumgrenze im kurzen Kreuzeck ein.

Damit setzte Salzburg seinen Erfolglauf gegen die Innsbrucker fort, ist seit der 2:3-Heimniederlage am 23. April 2011 (8 Siege, 3 Remis) in "West-Derbys" ungeschlagen.

Und die bisher letzte Niederlage der "Bullen" auf dem Tivoli - 1:3 vom 3. November 2007 - liegt sogar schon mehr als sechs Jahre zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen