Nur eine Minute später musste Trauner mit Gelb-Rot vom Platz, womit die Hoffnungen der Rieder auf einen Punktgewinn beendet schienen.

Doch in der 88. Minute durfte die Angerschmid-Truppe noch einmal kurz mit einem Remis spekulieren: Ein Schuss des eingewechselten Wieser wurde von Dobnik nur kurz abgewehrt und Gartler staubte ab.

Kerhe sorgt für Entscheidung

Vier Minuten später sorgte der WAC durch ein Tor von Kerhe aus einem Konter endgültig für klare Verhältnisse.

Bereits in der 73. Minute hatte De Paula einen Sitzer auf die vorzeitige Entscheidung ausgelassen.

Ried WAC
Torschüsse Zulj 4 Putsche 5
Torschuss-Vorlagen Walch 4 Standfest, Kerhe je 4
Ballkontakte Kragl 72 Liendl 71
Zweikampfquote Reifeltshammer 76,5% (13/4) Polverino 72,7% (16/6)
Passquote Reifeltshammer 100% (27/0) Putsche 88,9% (16/2)
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen