Stöger: "Hätten höher gewinnen können"

Aufmacherbild
 

Dietmar Kühbauer (Trainer Admira): "Ich habe vor dem Spiel gesagt, was zu tun ist und auch zur Pause. Aber wenn man so harmlos Fußball spielt und die Austria von der 1. Minute an schalten und walten lässt, darf man sich nicht wundern, wenn man das Spiel verliert. Ich bin wirklich enttäuscht. Ich verstehe nicht, dass wir über 90 Minuten den Gegner nie unter Druck setzen konnten. Da hat Bewegung und Leidenschaft gefehlt. Wichtige Wochen stehen an und mit so einer Leistung wird es wirklich eng."

Peter Stöger (Trainer Austria): "Ich bin mit dem Resultat nicht ganz zufrieden, wir hätten höher gewinnen können. Beim Stand von 1:0 hätten wir schon nachlegen müssen, das ist eine Situation, die immer gefährlich ist. Ich denke wir haben gut gespielt, auch wenn wir noch besser spielen können. Es wird uns in den kommenden Wochen gut tun, wieder einmal drei Punkte gemacht zu haben. Ich bin von meiner Mannschaft überzeugt, und ich glaube, wir werden die Geschichte zu unseren Gunsten erledigen."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen