Aufmacherbild
 

Peter Hyballa (Sturm-Trainer): "In der ersten Spielhälfte haben wir dominiert, nach der Pause hatten wir leider einen Hänger, so etwas nützt ein Team wie die Austria eiskalt aus. Mit einem 1:1 gegen die Austria kann man aber zufrieden sein. Die Jungs haben gefightet und auch gespielt."

Peter Stöger (Austria-Trainer): "Vielleicht hatten wir das 0:4 gegen den WAC doch noch nicht ganz verdaut. Vor der Pause waren wir zu verhalten. Ich bin stolz auf die Mannschaft, dass sie in der zweiten Spielhälfte dann gezeigt hat, warum wir da oben stehen. Die Leistung nach der Pause war sehr in Ordnung, da war ich zufrieden. Da habe ich wieder eine richtige Mannschaft gesehen, das hat Spaß gemacht."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen