Wolfsberg-Mattersburg abgesagt

Aufmacherbild
 

Der Winter zwingt Wolfsberg erneut in die Knie

Aufmacherbild
 

Wieder einmal kann eine Bundesliga-Partie in Wolfsberg nicht zum geplanten Termin über die Bühne gehen.

Der für Dienstag angesetzte Auftakt zur 23. Runde gegen den SV Mattersburg muss wegen heftiger Schneefälle abgesagt werden.

Erneuer Wintereinbruch

Noch am Montagabend befreiten über 100 freiwillige Helfer die Lavanttal-Arena von den Schneemassen, ehe über Nacht ein erneuter Wintereinbruch alle Hoffnungen auf eine Austragung der Begegnung zunichte machte.

Der WAC wird nach diesem Spieltag damit zwei Begegnungen im Rückstand sein, da vor eineinhalb Wochen schon der geplante Frühjahrs-Auftakt gegen Meister Red Bull Salzburg den winterlichen Bedingungen zum Opfer fiel.

Heim-Auftakt gegen Rapid

Das erste Heimspiel des Kalenderjahres 2013 wird damit erst am kommenden Sonntag über die Bühne gehen. Aufgrund der positiven Wetterprognosen soll dem Match gegen Rapid nichts im Wege stehen.

Die Partie gegen Salzburg wird am 6. März nachgetragen. Das Mattersburg-Spiel eine Woche später, am Mittwoch 13. März um 18:30 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen