"Die zwei Tore von Wiener Neustadt waren nicht korrekt"

Aufmacherbild
 

Heimo Pfeifenberger: "Die ganze Mannschaft hat hervorragend gespielt und einen verdienten Sieg gefeiert. Wir müssen weiterhin Gas geben, aber jetzt wollen wir einmal einfach nur den Sieg genießen."

Nenad Bjelica: "Das ist sehr ärgerlich, wir waren sehr schlecht und haben uns selbst geschlagen. Wir hätten uns in diesem Spiel keinen Punkt verdient. Wenn wir so im Nachtragsspiel gegen Sturm spielen, gibt es für uns nichts zu holen. Aber die zwei Tore von Wiener Neustadt waren für mich nicht korrekt. Das erste war kein Elfer und vor dem zweiten ist Polverino gefoult worden."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen