Neustädter auf dem Weg zurück

Aufmacherbild

Wiener-Neustadt-Stürmer Matthias Lindner befindet sich nach seinem Bruch des Mittelfußknochens auf dem Weg zurück. "Im Moment ist es so, dass ich bereits wieder bei den Lauf- und Passübungen mit der Mannschaft mitmachen kann. Diverse Schuss- und Zweikampftrainings muss ich vorerst noch auslassen. Ich hoffe, dass ich in den nächsten zwei Wochen wieder voll einsteigen kann", meint der 23-Jährige. Die Verletzung geschah im Abschlusstraining für das Spiel gegen Wacker vor sechs Wochen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen