Wohlfahrt startet als Sportchef

Aufmacherbild

Die Einigung mit dem ÖFB ist erfolgt: Franz Wohlfahrt wird ab Freitag als Sportdirektor bei der Austria tätig sein. "Diese Position muss natürlich höher bewertet werden. Die Chance für mich ist groß, die möchte ich gerne nutzen", so der 50-Jährige, der zuletzt als Tormann-Trainer aktiv war. Die Ära von Thomas Parits (wird ihm "Gott sei Dank" mit Rat und Tat zur Seite stehen) besteht de facto nur noch auf dem Papier. "Ich habe ihn praktisch schon jetzt abgelöst", so das Veilchen-Urgestein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen