Wirrwarr um RBS-Coach Schmidt

Aufmacherbild

Die Wechsel-Gerüchte rund um Salzburg-Trainer Roger Schmidt hören nicht auf. Laut "Bild" soll der Deutsche beim 1. FC Köln die Nachfolge von Holger Stanislawski antreten. FC-Geschäftsführer Wehrle verhandelt mit RBS-Sportchef Rangnick. Derweil wollte Schmidt folgendes Zitat auf der Salzburg-Homepage veröffentlichen lassen: "Ich sehe meine Zukunft in Salzburg und gehe davon aus, dass ich am 19. Juni beim Trainingsauftakt auf dem Platz stehe." Doch Salzburg soll sich dagegen entschieden haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen