SCWN-Goalie Siebenhandl verletzt

Aufmacherbild
 

Der SC Wiener Neustadt muss einige Zeit auf Jörg Siebenhandl verzichten. Der Stammgoalie hat sich eine Verletzung der Hüftbeugemuskulatur zugezogen. "Wie lange es dauern wird, hängt stark vom individuellen Heilungsverlauf ab", teilen die Niederösterreicher mit. Es scheint aber ausgeschlossen, dass der 23-Jährige in den kommenden beiden Spielen gegen Austria Wien und den Wolfsberger AC auflaufen kann. Demnach wird am Samstag (16 Uhr) Ersatzmann Thomas Vollnhofer sein Liga-Debüt feiern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen