Weber: "Rapid ist peinlich!"

Aufmacherbild
 

Die 1:2-Niederlage gegen WAC hat bei Heribert Weber das Fass zum Überlaufen gebracht. "Das, was Rapid gezeigt hat, ist in meinen Augen nur mehr peinlich", so der grün-weiße Ehrenkapitän bei "Talk und Tore". Aber Weber legt noch nach: "Drei Niederlagen gegen den Aufsteiger kann sich Rapid nicht leisten." Er wisse auch nicht, so der 57-Jährige weiter, wofür die Hütteldorfer im Frühjahr überhaupt stehen, außer für "kuriose Tore und sensationelle Abwehrfehler".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen