Wallner bei den Grödig-Amateuren

Aufmacherbild
 

Roman Wallner hat sich entschieden, beim SV Grödig zu bleiben. Das bestätigt Manager Christian Haas bei LAOLA1: "Es hat Anfragen gegeben, Roman Wallner hat sich für einen Verbleib entschieden. Das ist zu akzeptieren." Konsequenzen hat es für den 32-Jährigen dennoch. "Wir planen mit ihm nicht mehr bei den Profis", sagt Haas. Wallner, der noch Vertrag bis 2016 hat, wird ab sofort bei den Amateuren trainieren. Grödig holt indes niemanden mehr. "Wir haben unser Programm abgeschlossen", so Haas.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen