Wacker-Umbruch nimmt Formen an

Aufmacherbild
 

Der durch den drohenden Abstieg wohl unvermeidbare Umbruch nimmt bei Wacker Innsbruck Formen an. Laut "TT" sind die Abgänge von Andreas Kuen, Lukas Hinterseer, Szabolcs Safar, Tomas Abraham, Stjepan Vuleta, Bright Edomwonyi, Egoitz Jaio, Christoph Saurer, Michael Steinlechner und Stipe Vucur fast fix. Bei Thomas Bergmann und Simon Piesinger will man Optionen ziehen, die Zukunft von Daniel Schütz, Ji-Parana, Zeljko Djokic und Christopher Wernitznig ist offen. Roman Wallner erbat Bedenkzeit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen