Wackers Merino fehlt 6 Wochen

Aufmacherbild
 

Wacker Innsbruck wird die nächsten sechs Wochen ohne Regisseur Carlos Merino auskommen müssen. Der 32-jährige Spanier hatte schon vergangene Saison Probleme mit dem Knöchel, in der Pause wurde es nicht besser. "Wir haben uns zu einer Arthroskopie im Sprunggelenk entschlossen. Die Pause wird rund sechs Wochen betragen", erklärt Team-Arzt Christian Hoser gegenüber der "TT". Beim Saisonstart am Montag dabei: Der brasilianische Stürmer Marcelo Fernandes (21/1,93m) darf sich eine Woche zeigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen