FC Wacker bindet Wernitznig

Aufmacherbild
 

Der FC Wacker stellt eine weitere Weiche für die Zukunft. Die Innsbrucker geben bekannt, dass sie die Option auf Christopher Wernitznig gezogen haben. Der Vertrag des 21-Jährigen verlängert sich somit um zwei Jahre. "Seine Entwicklung stimmt. Er hat uns mit guten Leistungen überzeugt", begründet Sportdirektor Oliver Prudlo die Entscheidung. Der Kicker verspricht: "Ich werde weiter hart an mir arbeiten, möchte Stammspieler bleiben und mich noch weiter entwickeln."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen