Neuzugang beim FC Wacker

Aufmacherbild

Der FC Wacker Innsbruck hat einen Innenverteidiger gefunden. Zeljko Djokic, zuletzt beim serbischen Erstligisten FK Javor Ivanjica tätig, verstärkt den Tabellenvorletzten. Der 31-jährige Serbe, der im Vorfeld des Transfers getestet wurde, unterschreibt einen Vertrag bis 2015. "Zeljko ist ein athletischer und zweikampfstarker Verteidiger. Er hat ein gutes Stellungsspiel und kann eine Abwehr anführen. So einen Spieler haben wir gesucht", freut sich Sportdirektor Florian Klausner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen