Wacker findet Innenverteidiger

Aufmacherbild
 

Der FC Wacker ist auf der Suche nach einem Innenverteidiger mit Egoitz Jaio Gabiola offenbar fündig geworden. Nach Absagen von Ivica Majstorovic und Alex Ortiz gibt auch Iago Bouzon den Innsbruckern aus finanziellen Gründen einen Korb, also bekommt der Spanier den Zuschlag. Der 32-Jährige spielte seit 2006 bei Numancia, kam in dieser Zeit auf fünf La-Liga-Einsätze und 131 Partien in der Segunda Division. "Für mich ist es lässig, noch den Sprung ins Ausland zu wagen", so Jaio in der "Krone".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen