WAC wird Konsequenzen ziehen

Aufmacherbild
 

Nach der 1:4-Pleite bei Sturm Graz kündigt WAC-Präsident Dietmar Riegler Konsequenzen an. "Die Enttäuschung ist sehr groß und wir müssen das erstmal verdauen. Jetzt ist Länderspielpause, dann steigt gegen die Admira das nächste Schicksalsspiel. Bis dahin wird sich einiges ändern", so der 47-Jährige bei "Sky". Dass Slobodan Grubor als Trainer entlassen wird, will Riegler nicht ausschließen. "Das kann ich jetzt nicht sagen. Es kann auch sein, dass ein Sportdirektor kommt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen