Keine WAC-Einigung mit Akademie

Aufmacherbild

So wie es aussieht, wird es keine Zusammenarbeit zwischen dem WAC und der Akademie Kärnten geben. Statt laut "Kleine" eine Einigung zu erzielen, kam es zum - vorläufigen - Ende der Kooperation. "Sowohl WAC-Präsident Dietmar Riegler als auch ich wollten die Zusammenarbeit, aber wir haben keine Einigung gefunden", so KFV-Präsident Werner Lippitz. "Wir wollten einen finanziellen Beitrag des Vereins. Doch der WAC will nichts dazuzahlen." Auch die Aufgabenverteilung konnte nicht geklärt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen