WAC wechselt nach Klagenfurt

Aufmacherbild

Der Wolfsberger AC wird für die ersten beiden Heimspiele der Frühjahrssaison ins Klagenfurter Wörtherseestadion wechseln. Der Auftakt im Kalenderjahr 2014 erfolgt gegen den FC Wacker Innsbruck (8. oder 9. Februar), zwei Wochen später gastiert die Wiener Austria im Kärntner EM-Stadion (22. oder 23. Februar). Präsident Dietmar Riegler kündigte bereits im Dezember an, das Stadion wechseln zu wollen, da ihm die Installation einer Rasenheizung in der Lavanttalarena zu teuer ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen