Vujadinovic-Zukunft wird geklärt

Aufmacherbild
 

Bleibt er oder bleibt er nicht? Diese Frage ist im Fall von Innenverteidiger Nikola Vujadinovic noch nicht beantwortet. Im Laufe des Wochenendes soll es zu einem Gespräch mit der Klubführung des SK Sturm Graz kommen, doch die Zeichen stehen auf Abschied, da die Gehaltsforderungen laut "Kleine Zeitung" die finanziellen Möglichkeiten der "Blackies" überschreiten. "Wir haben mit Tomislav Barbaric bereits Ersatz, falls uns Nikola verlassen sollte", wird Generalmanager Gerhard Goldbrich zitiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen