Vrsic verlässt Austria Wien

Aufmacherbild
 

Bei der Austria geht es Schlag auf Schlag. Nach Marin Leovac (HNK Rijeka) und Rubin Okotie (SöderjyskE) verlässt ein weiterer Akteur die Veilchen. Der Slowene Dare Vrsic bricht nach eineinhalb Jahren seine Zelte in Wien-Favoriten ab und wechselt in seine Heimat zu NK Maribor. Der 29-jährige Mittelfeldspieler erhält beim Ex-Klub von Sturm-Coach Darko Milanic einen Vertrag bis 2017. Vrsic konnte sich bei den Violetten nie etablieren und absolvierte lediglich 17 Bundesliga-Spiele.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen