Salzburg will Lauf fortsetzen

Aufmacherbild

Salzburg empfängt am Samstag in der 30. Runde Aufsteiger WAC (18:30 Uhr). Die Bullen sind seit zwölf Spielen ungeschlagen und möchten ihren Erfolgslauf fortsetzen und Tabellenführer Austria unter Druck setzen. Die Wiener, die derzeit noch acht Punkte voranliegen, spielen erst am Sonntag im Derby gegen Rapid. "Wir werden jedes Spiel für sich nehmen, dann wird man sehen, was noch passiert", sagt Salzburg-Coach Roger Schmidt, der auf den für zwei Spiele gesperrten Mane verzichten muss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen