RBS will Auswärtsstärke zeigen

Aufmacherbild
 

Tabellenführer Salzburg will in Kapfenberg seine Auswärtsstärke weiter demonstrieren. An das letzte Duell gegen die Obersteirer, dem 4:2-Sieg im Mai, kann sich der Niederländer noch gut erinnern: "Da haben wir in der ersten Hälfte die beste Leistung meiner Zeit gebracht und in der zweiten die schlechteste. Das sollte Warnung genug sein" Der KSV will angesichts von nur zwei Siegen in den letzten 13 Runden dagegenhalten: "Wir haben schon fast eine Verpflichtung, gegen Salzburg zu punkten."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen