RBS:"Konstellation ungewöhnlich"

Aufmacherbild
 

Das letzte Ligaspiel der Austria gegen RB Salzburg (So.,16:30) birgt Brisanz, treffen doch beide Teams am Mittwoch im Cup-Finale erneut aufeinander. "Die Konstellation ist natürlich ungewöhnlich", so RBS-Coach Hütter, der nicht alle Karten auf den Tisch legen wird: "Ich habe die Möglichkeit, in der Aufstellung flexibel zu agieren und mir das eine oder andere anzusehen." Austria-Trainer Ogris: "Wir können Salzburg nicht mit einer Aufstellungsvariante überraschen, dafür kennen wir uns zu gut."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen