Wacker-Duo verletzt sich

Aufmacherbild

Wacker Innsbruck muss bei der 2:3-Niederlage gegen den WAC in der 27. Runde zwei verletzte Spieler hinnehmen. Bereits nach elf Minuten muss Dario Dakovic mit Verdacht auf Bänderriss ausgetauscht werden. Wenig später stößt Torman Szabolcs Safar mit Verteidiger Marco Kofler zusammen und erleidet dabei eine Gehirnerschütterung. Auch bei Wiener Neustadt gibt es eine Verletztenmeldung: Arvedin Terzic wird beim 1:0 gegen Sturm mit Verdacht auf einen Achillessehnenriss ausgewechselt (10.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen