Rapid remisiert gegen Bohemians

Aufmacherbild

Rapid trennt sich in Belek bei einem Testspiel von den Bohemians Prag mit 2:2. Dominik Starkl staubt nach einem Hofmann-Elfmeter in Minute 54 zum 1:1-Ausgleich ab, nach einer neuerlichen Führung der Tschechen ist Louis Schaub (83.) zur Stelle. Bei den Grün-Weißen werden Robert Beric und Florian Kainz geschont. Wiener Neustadt unterliegt Universitatea Cluj in zwei Mal 60 Minuten mit 1:2. Die Niederösterreicher sind durch ein Eigentor nach Assist von Daniel Schöpf erfolgreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen