Remis bei Salzburg-Leipzig

Aufmacherbild

FC Red Bull Salzburg trennt sich im Testspiel in Katar von RB Leipzig brüderlich mit 3:3. Soriano bringt die Österreicher im ersten Duell der Schwestern-Klubs per Elfer (Foul an Sabitzer) in Führung (5.), Ex-Malmö-Kicker Forsberg gleicht für die Deutschen vor der Pause aus (39.). Minamino (48.) und Berisha (58.) bauen die Führung der Salzburger nach der Pause aus, Leipzig kommt durch Poulsen (60.) und Frahn (87.) zum Ausgleich. Minamino trifft kurz vor Schluss noch die Stange für Salzburg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen