SCR Altach gewinnt letzten Test

Aufmacherbild

Dem SCR Altach ist die Generalprobe für den Rückrundenstart in der Bundesliga gelungen. Der Tabellendritte setzt sich gegen Regionalligist FC Hard mit 2:0 (1:0) durch. In einer unspektakulären Partie auf dem Altacher Kunstrasenplatz geben die Hausherren den Ton an und gehen durch Ivan Kovacec (37.) nach einer Vielzahl von Chancen verdient mit 1:0 in Führung. Für die Entscheidung sorgt Daniel Luxbacher (72.). Felix Roth, Benedikt Zech und Alexander Pöllhuber fehlen angeschlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen