RB Salzburg unterliegt Split

Aufmacherbild

Beim letzten Test im Rahmen des Trainingslagers im türkischen Belek verliert Red Bull Salzburg gegen Hajduk Split mit 1:2. Der Tabellenzweite aus Kroatien geht nach zehn Minuten in Führung, ehe Soriano (16.) den Ausgleich erzielt. Nach der Pause vergeben Hierländer und Alan Chancen für die Bullen, den Siegtreffer macht aber Jonjic (78.) für Hajduk. "Wir haben schon sehr intensive Trainingseinheiten in den Knochen, was sich beim heutigen Spiel ausgewirkt hat", so Trainer Roger Schmidt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen