Testspiel-Sieg für Mattersburg

Aufmacherbild
 

Der SV Mattersburg gewinnt am Donnerstag sein letztes Testspiel vor dem Abflug in das Trainingslager in Portugal. Martin Rodler erzielt beim 1:0 gegen Regionalligist Sollenau in der 68. Minute das Goldtor per Kopf. Wegen heftiger Regenfälle steigt das Spiel auf dem Kunstrasenplatz 3 der Fußballakademie. Bei den Mattersburgern kommen 18 Mann zum Einsatz, Amateur Philipp Erhardt darf in der ersten Hälfte mitmachen. Außer Dominik Doleschal sind alle Kaderspieler bis auf kleine Wehwehchen fit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen