Neustadt gewinnt Testspiel

Aufmacherbild
 

Wiener Neustadt gewinnt das zweite Testspiel der Saison gegen den SKN St. Pölten mit 2:1. Der Bundesligist gerät erst in Rückstand, ein Eigentor (41.) und Tieber (54.) drehen die Partie aber noch. Die Admira muss sich dem bulgarischen Erstligisten Botev Plovdiv mit 0:3 (0:0) geschlagen geben. Auch der WAC muss eine Niederlage einstecken. Die Kärntner unterliegen RNK Split mit 0:1 (0:1). Mittelfeldspieler Tschernegg zieht sich eine Knieverletzung zu und wird im LKH Wolfsberg untersucht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen