Salzburg dreht Test gegen Pilsen

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg gewinnt das letzte Testspiel vor dem Bundesligastart gegen Viktoria Pilsen mit 4:1. Die Tschechen gehen durch Wagner (19.) in Front, ein Doppelschlag sorgt aber noch vor der Pause für die Salzburger Führung. Erst verwandelt Soriano einen Strafstoß im Nachschuss (31.), dann zirkelt Hierländer den Ball in die Maschen (33.). Nach dem Seitenwechsel erhöht Cristiano auf 3:1 (53.). Douglas sorgt nach einem Eckball in der Schlussminute per Kopf für den Endstand von 4:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen