Taboga meldet Privatkonkurs an

Aufmacherbild

Dominique Taboga steckt tief in den Schulden und hat nun laut dem Alpenländischen Kreditorenverband (AKV) Privatkonkurs angemeldet. Der Grund für das Schuldenregulierungsverfahren sind die Verwicklungen in den Wettskandal. Durch die Schulden bei der Wettmafia musste der ehemalige Bundesliga-Kicker Kredite aufnehmen, um diese auszubezahlen. Laut dem AKV läuft das Verfahren bereits seit dem 10. März und beläuft sich auf eine Summe von 60.000 Euro. Taboga selbst wollte sich dazu nicht äußern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen