Kopfschütteln über Szabics-Deal

Aufmacherbild

Imre Szabics (32) wird bei Sturm Graz in Zukunft nicht mehr auf Torjagd gehen, sondern im Management arbeiten. Möglicherweise übernimmt er Scouting-Aufgaben. "Wir werden Montag, Dienstag die Vertragsmodalitäten fixieren, da es ja auch eine Änderung im Dienstverhältnis darstellt", erklärt GM Gerhard Goldbrich bei "Sky". Experte Walter Schachnner schüttelt den Kopf: "Es ist für mich unverständlich, dass er in diesem Alter ins Management wechselt. Er könnte noch mit Ungarn zur WM fahren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen