Saisonende für Imre Szabics

Aufmacherbild

Das Verletzungspech nimmt bei Meister Sturm Graz keinen Abbruch. Nun müssen die "Blackies" bis zum Ende der Herbstsaison auch auf Imre Szabics verzichten. Der ungarische Angreifer zog sich bei der 0:3-Niederlage in der Europa League gegen Anderlecht einen Sehneneinriss in der Fußsohle zu. Dies ergab eine MR-Untersuchung, nachdem der Stürmer nach dem Spiel über Schmerzen klagte. Ob eine OP notwendig ist, steht noch nicht fest. Szabics erzielte in dieser Saison bisher vier Liga-Treffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen