Sturm weiterhin ohne Schick

Aufmacherbild

Vor dem Spiel des SK Sturm bei der Admira werden die Personalprobleme der Grazer nicht geringer. Thorsten Schick absolviert ein Individualtraining und ist bestenfalls ein Thema für die Ersatzbank. Lukas Spendlhofer war angeschlagen, trainiert aber am Freitag wieder mit. "Für uns geht es um sehr viel. Ich hoffe, wir sind in der Lage, am Limit zu spielen", sagt Coach Franco Foda. Die mögliche Rückkehr von Donis Avdijaj zu Schalke 04 lässt Foda kalt: "Sie haben die Möglichkeit. Das war der Deal."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen