Sturm testet gegen Hamburger SV

Aufmacherbild
 

Der SK Sturm darf zehn Tage nach dem Saisonstart in der Bundesliga einen prominenten Testspielgegner in Graz begrüßen. Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, treffen die Schwarz-Weißen am 29. Juli in Liebenau auf den Hamburger SV, der zuletzt in der Relegation den ersten Abstieg in der Vereinsgeschichte gerade noch abwenden konnte. "Das wird sehr interessant, zumal der HSV richtig aufrüstet", freut sich Sturms General Manager Gerhard Goldbrich auf das Gastspiel der Hanseaten in der Steiermark.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen