Sturm remisiert gegen Nikosia

Aufmacherbild

Ein Testspiel zwischen dem SK Sturm und APOEL Nikosia endet in Rottenmann unentschieden. Christoph Kröpfl bringt die Grazer in Minute 31 in Front, Ribeiro (82.) gleicht in der Schlussphase aus. "Leider haben wir aus unseren Chancen zu wenige Tore gemacht. Auch die zweite Formation hat eine gute Leistung gezeigt. Gegen einen solchen Gegner kann man schon mal einen Gegentreffer kassieren", kommentiert Sturm-Coach Peter Hyballa das Spiel gegen den CL-Viertelfinalisten der vergangenen Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen