Spendlhofer bei Sturm fraglich

Aufmacherbild
 

Für das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Sturm Graz und Red Bull Salzburg (Sonntag, 16:30 Uhr) könnte Lukas Spendlhofer ausfallen. Der Innenverteidiger erlitt im Test gegen Haladás Szombathely eine Rist-Prellung und konnte noch nicht ins Teamtraining einsteigen. "Genaueres wissen wir noch nicht", sagt Trainer Franco Foda in der "Kleinen Zeitung". Dazu laboriert Sandi Lovric an einer Gehirnerschütterung. Besser sieht es bei Marco Djuricin und Tomislav Barbaric aus. Beide sind wieder voll fit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen