Sturm: Schopp verlängert Vertrag

Aufmacherbild
 

Markus Schopp bleibt dem SK Sturm erhalten. Nach seinem Engagement als Interimscoach der Kampfmannschaft widmet sich der 39-Jährige wieder den Amateuren. In dieser Funktion wird sein Vertrag bis 2016 verlängert. Neben dem Trainerjob soll er zusätzliche Aufgaben im Nachwuchsbereich übernehmen. Schopp: "Es ist wichtig, die Ideen nach unten hin weiterzutragen, damit die Spieler bereits von klein auf unsere Philosophie lernen. Ich freue mich auf diese verantwortungsvolle Herausforderung."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen