Rapidler bei Sturm auf Probe

Aufmacherbild

Ein U21-Nationalspieler aus dem Rapid-Nachwuchs könnte in Zukunft für Sturm auflaufen. Christian Schoissengeyr befindet sich bei den Grazern aktuell im Probetraining. Der Vertrag des 20-jährigen Innenverteidigers bei Rapid lief mit Saisonende aus. Nun befindet sich der in der Dominikanischen Republik geborene Defensiv-Spieler auf Vereinssuche. Im U21-Nationalteam spielte Schoissengeyr zuletzt beim Test gegen Norwegen (2:2) von Beginn an. Bei Rapid konnte er sich nicht durchsetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen