Sturm-Präsident nicht amtsmüde

Aufmacherbild

Trotz chaotischer Zustände innerhalb des Klubs in der jüngeren Vergangenheit will Sturm-Präsident Christian Jauk sein Amt nicht vorzeitig zurücklegen. "Ich werde meine Periode fertigmachen, ich habe noch drei Jahre, um mein Programm abzuarbeiten", dementiert der 48-Jährige in der Steirer-"Krone" mögliche Rücktrittsgerüchte. "Außerdem habe ich einen Auftrag, bin auch einigen Sponsoren im Wort und stehe zu meiner Verantwortung." Seit Jänner 2012 ist Jauk Präsident der Schwarz-Weißen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen